Wiemerskamper Ges. für Pferdepflegeprodukte mbH

SERVICEHOTLINE
040 64430535Montag - Freitag: 09:00 - 13:00

Fino - Oldenburger

Als ich Fino knapp 4-jährig gekauft habe, sah er erbärmlich aus. Nach nur 14 Tagen Weidegang beim Züchter war seine Schweifrübe kahl und blutig gescheuert, die Kruppe wund und die Mähne nur noch zur Hälfte vorhanden. Die Haut war geschwollen, faltig und extrem trocken.

Ich wurde das erste mal unsicher, was ich mir da angeschafft hatte......

Obwohl wir schon Ende Oktober hatten und die Zeit des Sommerekzems ja langsam vorbei war, begann ich ihn sofort täglich mit dem Wiemerskamper Pflegeöl einzuölen. Ich kannte das Öl noch von früher und hatte es sporadisch mal bei meinen anderen Pferden benutzt, wenn sie eine kleine Scheuerstelle hatten. Trotzdem war ich mir nicht sicher, ob es Fino helfen würde.

Nach ein paar Anwendungen erholte sich die Haut zusehends. Sie wurde glatt und geschmeidig und kleine Härchen begannen zu sprießen. Ich war beruhigt, aber trotzdem nicht sicher, was passieren würde, wenn der nächste Sommer kommt...

Im Frühjahr des folgenden Jahres begann ich schon ihn prophylaktisch 2mal die Woche einzuölen. Im Mai kam er ganztägig auf die Weide und ich begann mein Pferd skeptisch zu beobachten. Was wird passieren? Wir ölten jetzt alle zwei Tage........ Und was soll ich sagen: Die Mähne blieb, die mittlerweile volle Schweifrübe auch!

Wenn die Wetterlage mal besonders kritisch war und ich ihn "zappelnd und zitternd" von der Koppel holte, beruhigte er sich innerhalb von 5 Minuten und schien echt erleichtert. Fino genoss es also offensichtlich eingeölt zu werden.

So sind wir bis jetzt zufrieden durch die letzen beiden Jahre gekommen und vor dem Sommer haben wir auch keine Angst mehr. Am meisten freue ich mich immer, wenn sein dicker Schweif bewundert wird und ich dann "unser Geheimnis" Sommerekzem preisgebe. Dann kommt immer: "Waaas, das glaub' ich nicht!!" Das ist doch eigentlich das schönste Kompliment an dieses wunderbare Öl!

Angelika H.

 

Zurück zu: Fotoberichte
Wiemerskamper Gesellschaft für Pferdepflegeprodukte mbH|Ehlersberger Weg 5|22889 Tangstedt