Wiemerskamper Ges. für Pferdepflegeprodukte mbH

SERVICEHOTLINE
040 64430535Montag - Freitag: 09:00 - 13:00

Grand Piano - Warmblut

Sehr geehrte Frau Reher,

so wie versprochen die Bilder von Grand Piano. Er hat wegen dem Hochwasser einen Tag in seiner Box verbracht, was ihm auch sehr gut getan hat. Seine Wunden sind nicht mehr so offen und wässernd. Am Dienstag habe ich das Oel bekommen, und bin nach der Arbeit sofort rausgefahren um ihn damit einzureiben. Mittwoch habe ich dann mit einem Maurer das Fenster vermessen, natürlich habe ich wieder das Oel aufgetragen. Er möchte sich leider immer wieder an dem Eisengitter scheuern, doch eine winzige Verbesserung des Juckreizes hat es gegeben. Am Freitag wird das Gitter erneuert und so angebracht, das er sich nicht mehr daran verletzen kann. Seine Haut ist geschmeidiger und nicht mehr so trocken, auch die Hautempfindlichkeit hat sich positiv gezeigt, keinerlei allergische Reaktionen.

"Gott sei Dank"!!! Ich melde mich in ein paar Tagen wieder um Neues zu berichten.

An alle Pferdefreunde die an dem Sommerekzem ihres Pferdes verzweifeln !!!!

Dieses Jahr ist das erste Jahr das mein Pferd Grand Piano sich nicht mehr kahl scheuert. "Gott sei Dank" habe ich das Wiemerskamper Pflegeöl im Internet entdeckt. Letztes Jahr litt mein Pferd an vielen offen Stellen und an starkem Juckreiz, er sah einfach schlimm aus. Schon nach wenigen Tagen der Behandlung mit dem Pflegeöl fingen seine Mähne und sein Schweif wieder an zu wachsen. In diesem Jahr habe ich schon im April mit dem regelmäßigen Auftragen angefangen, wie man sehen kann mit Erfolg. Ein dickes Dankeschön an Ute Reher !!!!! Auch für das entgegengebrachte Interesse um das Wohlergehen meines Pferdes.

Bis bald.... 

Liebe Grüße sendet Ihnen....    Michaela F.

Zurück zu: Fotoberichte
Wiemerskamper Gesellschaft für Pferdepflegeprodukte mbH|Ehlersberger Weg 5|22889 Tangstedt