Wiemerskamper Ges. für Pferdepflegeprodukte mbH

SERVICEHOTLINE
040 64430535Montag - Freitag: 09:00 - 13:00

Mein Pferd kratzt sich. Ist das Sommerekzem?

Nein! Nicht jedes Pferd, das sich kratzt hat ein Sommerekzem! Es ist sinnvoll die Diagnose zu sichern und vor allem andere Ursachen, wie Ektoparasiten, Pilzbefall, u.a. auszuschließen. Fragen Sie dazu Ihren Tierarzt. Bei einigen Pferden empfiehlt es sich auch ein Blutbild machen zu lassen. So können Sie sicher sein, dass andere Probleme, die ebenfalls Juckreiz auslösen können, wie z.B. Leber- und Nierenerkrankungen ausgeschlossen werden. Eine Überprüfung des Mineralhaushaltes rundet das Bild ab.

 

Sommerekzem heisst Sommerekzem, weil es im Sommer auftritt ;-) Kratzt sich Ihr Pferd im Winter hat es meist andere Ursachen. Der Verdacht, dass es sich um ein Sommerekzem handelt erhärtet sich, wenn Ihr Pferd im Vorjahr  Auffälligkeiten und Juckreiz gezeigt hat, die im Winter weg waren und im folgenden Frühjahr erneut auftreten. 

Bei Fragen dazu rufen Sie uns an. Mo-Fr von 9 bis 13 Uhr nehmen wir uns gerne Zeit für Sie! Tel.: 040/64430535

Zurück zu: Häufige Fragen - FAQ
Wiemerskamper Gesellschaft für Pferdepflegeprodukte mbH|Ehlersberger Weg 5|22889 Tangstedt